Psychotherapie · Psychoanalyse · Coaching

Mein Honorar richtet sich nach den Richtlinien des Berufsverbandes der Österreichischen PsychologInnen (BÖP).

In der Regel kann das Honorar mit den Krankenkassen und privaten Gesundheitsversicherungen abgerechnet werden, da ich Vertragspartnerin der SGKK, PVA, BVA bin und auch österreichweit abrechne. Die Kassen sowie die privaten Träger leisten einen Zuschuss zum Honorar.
Die SGKK hat darüberhinaus mit der sog. „Sachleistung“ und der „WS-Regelung“ weitergehende Vergünstigungen geschaffen. Bei der „Sachleistung“ bezahlen Sie 14.70 € je Einheit, bei der „WS-Regelung“ ist die Psychotherapie kostenlos.

Ich habe die Anerkennung für „tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie“ bei den Deutschen Krankenkassen.

Psychotherapeutische Leistungen sind von der Mehrwertsteuer ausgenommen.